Abschluss der erfolgreichen „Zitrön“-Marketingkampagne: „Zitrön Z5 Aircross“ an Gewinner übergeben

download-pdf
download-image
download-all
Di, 26/11/2019 - 10:45

Die erfolgreiche Citroën Marketingkampagne „Das Ende einer Ära: Aus Citroën wird Zitrön“ fand mit der Übergabe des umgebrandeten „Zitrön Z5 Aircross“ ihren krönenden Abschluss: Das Unikat war als Hauptgewinn beim Aussprache-Test französischer Begriffe und des Citroën Markennamens auf der Webseite www.citroen.de verlost worden.



Die aufmerksamkeitsstarke Kampagne war im Juli dieses Jahres gestartet. Zunächst wurden für drei Tage alle deutschen Internet- und Socialmedia-Kanäle von „Citroën“ auf „Zitrön“ umgebrandet. Grund für die Umbenennung des Markennamens war die vor allem im deutschen Sprachraum oftmals schwierige Aussprache des Namens Citroën.

„Zitrön“ sorgte für viel Traffic auf der Webseite www.citroen.de. Im Vergleich zu einem Durchschnittstag registrierte die Marke nach 48 Stunden einen Besucherzuwachs von weit über 500 Prozent. Auf den Socialmedia-Kanälen zählte die Marke innerhalb der gleichen Zeit mehr als 60.000 Interaktionen − #Zitrön wurde am Starttag sogar für einige Stunden zum bundesweiten Twitter-Trend Nummer 1.

Die zweite Phase der Kampagne widmete sich der korrekten Aussprache des Citroën Markennamens und weiterer französischer Begriffe. Wer den kleinen Test „Oui are French“ unter www.citroen.de erfolgreich absolviert hatte, nahm automatisch an der Verlosung eines „Zitrön Z5 Aircross“ teil − einem echten Unikat mit eigens entworfenen Badges des umgestalteten Markenlogos und der Typenbezeichnung.

Die einzigartige Sonderanfertigung des Citroën C5 Aircross SUV wurde nun − zusammen mit einem Echtheitszertifikat − von Wolfgang Schlimme, Geschäftsführer Citroën Deutschland, an den glücklichen Gewinner übergeben.

Grégory Fiorio, Direktor Marketing Citroën Deutschland: „Was mit einem Augenzwinkern begann, hat sich zu einer der erfolgreichsten Citroën Werbeaktionen der vergangenen Jahre entwickelt und sehr viele Menschen in Deutschland sowie einigen Nachbarländern erreicht. Die Marke Citroën hat seit ihrer Gründung vor 100 Jahren immer wieder mit spektakulären Marketingkampagnen auf sich aufmerksam gemacht − wir freuen uns, dass wir uns mit ‚Zitrön‘ in diese Tradition einreihen konnten.“

 

Bitte laden Sie die vollständige Meldung über das PDF-Symbol herunter.


Kontakt 
CITROËN Deutschland GmbH
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Susanne Beyreuther
Telefon: 02203/2972-1412
E-Mail: susanne.beyreuther@citroen.com

Scroll