Essen Motor Show „Race Night“: Citroën Weltmeister José María López erhält „Goldenen Schuh“

download-pdf
download-image
download-all
Mo, 01/12/2014 - 16:30
José María López wurde am Freitag, 28. November 2014 bei der „Race Night“ im Rahmen der Essen Motor Show mit dem Sonderpreis von Auto Bild Motorsport und Auto Bild Sportscars ausgezeichnet. Die Redaktionen würdigten mit dem goldenen Rennfahrerschuh die herausragende Leistung des Argentiniers, der sich gleich in der Premierensaison von Citroën in der FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft den Titel in der Fahrerwertung sicherte.*

Vor rund 600 Gästen aus Wirtschaft, Medien und Motorsport und im Beisein von Holger Böhme, Geschäftsführer der Citroën Deutschland GmbH, nahm José María López den Preis aus den Händen von Katrin Wolff, Redaktionsleiterin von Auto Bild Motorsport, entgegen.

José María López: „Ich freue mich sehr über diesen Preis, der auch eine weitere Bestätigung der hervorragenden Arbeit des gesamten Teams von Citroën Racing in den vergangenen Monaten ist.“

Im Anschluss an die „Race Night“ gab „Pechito“ López am folgenden Tag den zahlreichen Motorsport-Fans auf dem Citroën Stand in Halle 6 fleißig Autogramme. Bereits an den ersten drei Messetagen waren rund 128.000 Besucher zur Essen Motor Show geströmt.

* Vorbehaltlich der offiziellen Bestätigung durch die FIA.

 

Lesen Sie die vollständige Meldung und klicken Sie auf „Download“.
Scroll