Rallye-Weltmeisterschaft 2015: Der DS 3 WRC im neuen Gewand

download-pdf
download-image
download-all
Di, 13/01/2015 - 15:48
• Um die Feierlichkeiten zum 60. Geburtstag der „Déesse“ einzuläuten, präsentieren sich die offiziellen DS 3 WRC des Citroën Total Abu Dhabi World Rally Teams in einem neuen, exklusiven Gewand.

• Certina und Sparco stoßen als neue Partner für die Saison 2015 zum Team.


Der Citroën DS – „die Göttin“ – war der unangefochtene Star auf dem Pariser Automobilsalon 1955 und feiert in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums gehen die DS 3 WRC des Citroën Total Abu Dhabi World Rally Teams ab der Rallye Monte Carlo mit einer exklusiven neuen Beklebung an den Start. Die DS 3 WRC zeigen sich in einem vereinfachten weiß-rot-goldenen Gewand, das eine bessere Lesbarkeit bietet und über eine große „60“ verfügt, die sich über die Heckflügel erstreckt.

Zum Beginn der neuen Saison in der Rallye-Weltmeisterschaft stoßen auch zwei neue Partner zum Team. Certina, seit 2013 offizielle Zeitnehmer in der WRC, wird auf der Karosserie der Fahrzeuge und auf der Teamkleidung vertreten sein. Sheikh Khalid Al Qassimi, Kris Meeke und Mads Østberg werden zudem Uhren der bekannten Schweizer Marke tragen.

Der Ausrüster Sparco, der bereits stark in den Motorsport eingebunden ist, wird offizieller Lieferant von Citroën Racing. Diese Partnerschaft umfasst alle Serien, in denen die Marke vertreten ist – von der Rallye-Weltmeisterschaft über die Tourenwagen-Weltmeisterschaft bis hin zum Kundenmotorsport.

„Wir freuen uns, dass so angesehene Partner wie Certina und Sparco unsere Leidenschaft teilen und sich entschieden haben, uns zu unterstützen“, so Yves Matton, Direktor Citroën Racing. „Wir hoffen, dass wir ihre Farben rund um die Welt, auf den schönsten und schwierigsten Strecken der Erde erfolgreich vertreten werden.“
Scroll