Rallye Spanien: Wertvolle Punkte für Citroën Racing vor dem Finallauf

download-pdf
download-image
download-all
Mo, 26/10/2015 - 10:27
• Mads Østberg/Jonas Andersson und Kris Meeke/Paul Nagle beendeten die Rallye Spanien an vierter beziehungsweise fünfter Position.

• Das Citroën Total Abu Dhabi World Rally Team festigte damit vor dem Finallauf seinen zweiten Platz in der Herstellerwertung.

• Die letzte Rallye der Saison 2015 findet vom 12. bis 15. November 2015 in Großbritannien statt.


Zu Beginn des finalen Tages der Rallye Spanien wollten Kris Meeke und Mads Østberg ihre Positionen in den Top 6 des Gesamtklassements behaupten.

Beide Piloten des Citroën Total Abu Dhabi World Rally Teams verteidigten ihre Plätze am frühen Morgen trotz des wachsenden Drucks von Thierry Neuville und Hayden Paddon. Im Anschluss verlor Kris Meeke im Laufe der 19. Wertungsprüfung aufgrund eines Drehers einige Sekunden, woraufhin Mads Østberg den Nordiren überholte.

Während des letzten Rallyetages, der ohne Service und Reifenwechsel absolviert wurde, war ein gutes Rennmanagement entscheidend. Da Kris Meeke und Mads Østberg bei den letzten Wertungsprüfungen stets die Top 6 erreichten, behielten sie ihre Positionen.

Lesen Sie die vollständige Meldung und klicken Sie auf „Download“.

Scroll