Citroën Racing – Rallye Schweden (12.-15.02.2015)

download-pdf
download-image
download-all
Mo, 09/02/2015 - 12:51
• Mads Østberg/Jonas Andersson sowie Kris Meeke/Paul Nagle werden mit den DS 3 WRC des Citroën Total Abu Dhabi World Rally Teams bei der Rallye Schweden an den Start gehen.

• Der schwedische Weltmeisterschaftslauf ist die einzige hundertprozentige Winterrallye der diesjährigen Rallye-Weltmeisterschaft.

• Fünf DS 3 R5 werden sich ebenfalls im Starterfeld befinden – einer hiervon wird von der französischen Nachwuchshoffnung Stéphane Lefebvre gesteuert.


Schnee, Eis und noch mehr Schnee: In den vergangenen Wochen waren die Wetterbedingungen in der Region von Hagfors ideal. Auf starken Schneefall folgten sehr niedrige Temperaturen, sodass sich eine dicke Eisschicht gebildet hat. Die jüngsten Schneefälle haben die Schneedecke wenige Tage vor Beginn der Rallye Schweden gefestigt.

Die Bedingungen bei der Rallye Schweden waren schon lange nicht mehr so vielsprechend. Wenn sich die Situation in den kommenden Tagen nicht ändert, sollte die Schneedecke während des gesamten Weltmeisterschaftslaufes halten. Es sollte also ein großes Spektakel für die Fans werden.

Der DS 3 WRC 2015 erneut auf dem Prüfstand

Wenige Tage nach ihrem erfolgreichen Debüt steht die Version 2015 des DS 3 WRC in Schweden vor einer neuen Herausforderung. Der Rallyebolide wird gerade auf den Hochgeschwindigkeitsprüfungen von den Arbeiten im Bereich der Aerodynamik profitieren, die in diesem Winter durchgeführt wurden. Die Motorleistung wird sich komplett entfalten und den Piloten kommen bei jedem Gangwechsel die Schaltwippen am Lenkrad zugute.

Mit seiner überarbeiteten Geometrie der Hinterradaufhängung, wodurch das Fahrzeug leichter zu lenken ist, wird der DS 3 WRC 2015 deutlich schneller und effizienter.

Mads Østberg hat es bei den vier vergangenen Ausgaben der Rallye Schweden in Karlstad auf das Podium geschafft – für den Norweger ist der Lauf fast ein Heimspiel. Ein Teil der Wertungsprüfungen am Freitag führt nach Norwegen, zudem ist sein Co-Pilot Jonas Andersson Schwede. Im Alter von nur 18 Jahren hat Mads Østberg bei der Rallye Schweden 2006 sein WRC-Debüt gegeben. Der Vierplatzierte der diesjährigen Rallye Monte Carlo hat gute Chancen, auf dem Eis von Värmland erfolgreich abzuschneiden.

Lesen Sie die vollständige Meldung und klicken Sie auf „Download“.
Scroll