Citroën Racing: Vierter Platz für Dani Sordo bei der Rallye Italien

download-pdf
download-image
download-all
Mo, 24/06/2013 - 10:24
Das Duo Dani Sordo/Carlos del Barrio erreichte bei der Rallye Italien den vierten Platz und sicherte Citroën zwölf Punkte für die Herstellerwertung. Khalid Al-Qassimi kam im Citroën DS3 WRC des Abu Dhabi Citroën Total World Rally Team auf Rang zehn. Auf Position zwei liegend musste Mikko Hirvonen nach einem Fahrfehler in der zehnten Wertungsprüfung das Rennen aufgeben.

Sehr erfolgreich verlief der Weltmeisterschaftslauf auf Sardinien für Robert Kubica. Der Pole siegte erneut in der WRC2 und konnte dank seines neunten Platzes in der Gesamtwertung seine ersten Weltmeisterschaftspunkte sammeln.
Scroll