WRC - Rallye Jordanien

download-pdf
download-image
download-all
Do, 14/04/2011 - 09:00
Mit dem Sieg von Sébastien Loeb und Daniel Elena in Mexiko und dem Triumph von Sébastien Ogier und Julien Ingrassia in Portugal hat sich das Citroën Total World Rally Team in den beiden letzten Rennen der FIA Rallye WM hervorragend behauptet. Beide Teams haben nun beim vierten Saisonlauf in Jordanien den nächsten Sieg auf Schotter im Visier. Sébastien Loeb und Daniel Elena kennen das Erfolgsrezept. Bereits im Vorjahr konnten sie den Wettkampf am Toten Meer für sich entscheiden.

Wie schon in Portugal wird Citroën Racing Technologies bei der Rallye Jordanien mit drei DS3 WRC an den Start gehen. Die Fahrerteams – Petter Solberg/ Chris Patterson (Petter Solberg World Rally Team), Kimi Räikkönen/ Kaj Lindström (Ice 1 Racing) und Peter van Merksteijn Jr./ Eddy Chevaillier (Van Merksteijn Motorsport) – verfolgen zwar unterschiedliche Ziele, am Toten Meer wollen aber alle drei die Stärken des Citroën DS3 WRC optimal nutzen.

[...]
Scroll