WRC - Rallye Griechenland

download-pdf
download-image
download-all
Do, 16/06/2011 - 09:00
Citroën Racing brachte 2005 und 2009 das Kunststück fertig, sechs Siege am Stück in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft einzufahren. In Griechenland wollen Sébastien Loeb/Daniel Elena und Sébastien Ogier/Julien Ingrassia mit ihren Citroën DS3 WRC diesen Rekord einstellen. Ein Sieg in Griechenland würde dem Citroën World Rally Team helfen, seine Führungsposition sowohl in der Konstrukteurswertung als auch in der Fahrerwertung zu festigen.

Die Rallye Griechenland, einer der traditionsreichsten Läufe der FIA Rallye-Weltmeisterschaft, ist in dieser Saison in den Rennkalender zurückgekehrt. Mit ihrem derzeitigen Kurs ist die Rallye Griechenland zwar nicht mehr so hart wie in der Vergangenheit, aber sie hält für die Fahrzeuge die härtesten Abschnitte der ganzen Saison bereit. Wer als Fahrer nicht alles gibt, der verliert.

„Es gibt keinen Grund, warum wir unsere Strategie ändern sollten”, versichert Sébastien Loeb, der in Argentinien seinen 65. Sieg feierte. „Wir haben eine kleine Führung in der Weltmeisterschaft. Aber 13 Punkte sind bei weitem kein Ruhekissen. Wir werden in Griechenland genauso wie anderswo vom Start weg richtig Druck machen, denn jede Sekunde zählt.”

[...]
Scroll