Citroën Racing Trophy 2014: Rallyekalender 2014 mit internationaler Ausrichtung

download-pdf
download-image
download-all
Di, 14/01/2014 - 10:37
Die Termine für die Citroën Racing Trophy 2014 stehen fest. Der Citroën Markenpokal hat bei seiner zweiten Auflage erneut sechs Rallyeläufe im Programm, welche die Teams mit ihren Citroën DS3 RC5/R1* bestreiten werden. Erstmals wird mit der österreichischen Lavanttal-Rallye ein Trophy-Lauf im Ausland ausgetragen.

Der Startschuss zur Citroën Racing Trophy 2014 fällt am 8. und 9. März 2014 bei der ADAC Rallye Pfalz-Saarland. Am 11. und 12. April 2014 zieht es den Rallye-Tross zur Lavanttal-Rallye nach Österreich und damit erstmalig ins Ausland. Am 9. und 10. Mai 2014 gehen die Trophy-Teams bei der AvD Sachsen-Rallye auf die Strecke, ehe es sie am 4. und 5. Juli 2014 zur ADAC Rallye Niedersachsen zieht.

Saisonhöhepunkt ist die ADAC Rallye Deutschland, die vom 21. bis 24. August 2014 rund um Trier stattfinden wird. Dieser Weltmeisterschaftslauf wird erneut als Doppellauf mit einer Zwei-Tages-Wertung durchgeführt. Das Saisonfinale steigt am 3. und 4. Oktober 2014 bei der ADAC Rallye Baden-Württemberg.

Die Citroën Racing Trophy ist international ausgelegt und findet nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen europäischen Ländern statt. Jeder Fahrer, der sich in eine nationale Trophy einschreibt, ist in allen anderen Ländern start- und preisgeldberechtigt, in denen ebenfalls eine Citroën Racing Trophy ausgeschrieben ist.

*Namensänderung des Citroën DS3 R1 in Citroën DS3 RC5 infolge der Klassenumbenennung durch die FIA

Lesen Sie die vollständige Meldung und klicken Sie auf „Download“.
Scroll