Startschuss für die Citroën DS3 R1 Trophy: 13 Citroën DS3 R1 an die Fahrerteams übergeben

download-pdf
download-image
download-all
Am vergangenen Samstag, den 2. Februar 2013, fand die Auftaktveranstaltung der neuen Citroën DS3 R1 Trophy statt: Im ADAC Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich wurden 13 Citroën DS3 R1 an die Teilnehmer des neuen Citroën Markenpokals übergeben. Vier Wochen vor dem ersten Trophy-Lauf konnten die Rallye-Piloten damit erste Fahreindrücke sammeln. Workshops mit technischen Einweisungen und Schulungen rundeten die Auftaktveranstaltung ab.

Pfalz-Westrich-Rallye (28. Februar bis 2. März 2013). Am vergangenen Samstag nahmen die 13 Fahrerteams nun ihren Citroën DS3 R1, mit dem sie die Trophy-Läufe bestreiten werden, im ADAC Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich in Empfang.

Die Citroën DS3 R1 wurden „rallyefertig“ geliefert und ermöglichen den perfekten und kostengünstigen Einstieg in den Rallye-Sport. Das Rallye-Fahrzeug ist leicht im Handling und bietet größtmögliche Sicherheit. Neben einem Einschweiß-Überrollkäfig sind auch sämtliche vorgeschriebenen Ausstattungselemente – Schalensitz, Gurt, Feuerlöschanlage und Not-Aus – vorhanden. Die Fahrzeugzelle bietet den Fahrern damit ein hohes Sicherheitsniveau, insbesondere bei einem seitlichen Aufprall. Erhältlich ist der Citroën DS3 R1 zu einem Preis von 25.000 Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer).

Für ausführlichere Informationen klicken Sie bitte auf „Download“.
Scroll