Neue Motoren für den Citroën C4 Picasso | Medien Citroen Deutschland

Neue Motoren für den Citroën C4 Picasso

download-pdf
download-image
download-all
Mi, 04/02/2015 - 09:49
(307 Ansichten)
Zwei neue Motoren, der PureTech 130 Stop&Start und der BlueHDi 100 Stop&Start, ergänzen ab sofort das Motorenprogramm des Citroën C4 Picasso. Beide Motoren erfüllen die Abgasnorm Euro 6. Mit dem neuen Motorenangebot wird der Citroën C4 Picasso, der in Europa Marktführer seines Segments ist und in Deutschland zusammen mit dem Citroën Grand C4 Picasso bereits rund 67.500 Mal verkauft wurde, noch attraktiver.

PureTech 130 Stop&Start



Ab sofort ist der PureTech 130 Stop&Start mit manuellem 6-Gang-Getriebe und einer Leistung von96 kW (130 PS) für den Citroën C4 Picasso erhältlich. Der moderne PureTech-Motor löst den VTi 120-Motor ab. Mit einem kombinierten Verbrauch von 5,0 l/100 km bei CO2-Emissionen von 115 g/km steht der PureTech 130 Stop&Start für ein hohes Maß an Wirtschaftlichkeit und Effizienz. Dies entspricht einer Verbrauchsreduzierung im Vergleich zur vorherigen Motorisierung von über20 Prozent.

Der neue 1,2 Liter Dreizylinder Turbo-Benzinmotor ist ein Beweis dafür, dass Downsizing die Leistung und das Fahrgefühl positiv beeinflussen kann. Die Hochdruck-Direkteinspritzung und der Turbolader der neuen leistungsstarken Motorengeneration ermöglichen einen außergewöhnlichen Fahrkomfort bereits im niedrigen Drehzahlbereich. Mit einem maximalen Drehmoment von 230 Nm bei1.750 U/min weist der PureTech 130 im Wettbewerb das beste Verhältnis von Drehmoment im niedrigen Drehzahlbereich zur Leistung auf. Der Citroën C4 Picasso PureTech 130 Stop&Start ist ab 21.440 Euro erhältlich.



Lesen Sie die vollständige Meldung und klicken Sie auf „Download“.
Scroll