Deutschlandpräsentation – Der Citroën Jumpy Kastenwagen | Medien Citroen Deutschland

Deutschlandpräsentation – Der Citroën Jumpy Kastenwagen

download-pdf
download-image
download-all
Di, 08/05/2012 - 12:00

Der neue Citroën Jumpy Kastenwagen steht wie sein Vorgänger für Rationalität und zugleich für Wohlbefinden an Bord: Rationalität in Bezug auf sein Raumangebot und Wohlbefinden an Bord in Bezug auf die Fahrerposition, die mehr einem Van als einem Nutzfahrzeug gleicht. Der Citroën Jumpy Kastenwagen wird in zwei Längen und in zwei Höhen angeboten. Ein maximales Laderaumvolumen von 7 Kubikmetern, die dank pneumatischer Hinterachsfederung niedrige Ladekante von nur 49 Zentimetern, die breiten Seitenschiebetüren und die Hecktür mit einer Öffnung von 180 Grad sorgen zudem dafür, dass sich der Jumpy Kastenwagen für die Lösung der unterschiedlichsten Transportaufgaben bestens eignet.



Der neue Citroën Jumpy Kastenwagen schmückt sich mit einer neuen Frontpartie, die aus einem breiten, neu gezeichneten verchromten Kühlergrill besteht. Diese trägt den neuen Doppelwinkel, der sich bis zu den Scheinwerfern erstreckt und auch das Heck ziert.

Im Rahmen des Restylings des Citroën Jumpy wurde auch das Ausstattungsangebot aufgewertet, so dass die Sicherheit noch weiter erhöht und die Nutzung im Alltag noch einfacher wird. Der neue Citroën Jumpy Kastenwagen kann optional mit einer Berganfahrhilfe und einem festen und programmierbaren Geschwindigkeitsbegrenzer ausgestattet werden.

[...]

Scroll