Citroën Tubik auf der IAA 2011: Und wenn der Weg das Ziel wäre? | Medien Citroen Deutschland

Citroën Tubik auf der IAA 2011: Und wenn der Weg das Ziel wäre?

download-pdf
download-image
download-all
Mo, 05/09/2011 - 09:00
Citroën präsentiert auf der IAA in Frankfurt mit dem Citroën Tubik ein technologisches Oberklasse-Shuttle mit der Idee, wieder Spaß am Reisen zu bekommen, an einer gemeinsamen, intelligenten und ökologischen Reise.

In einem Kontext, in dem nicht mehr von Strecken, sondern vielmehr von Fahrtzeiten gesprochen wird, in dem die Information sich schneller als der Mensch bewegt, in dem die gleiche Strecke mit einer Vielzahl an Transportmitteln zurückgelegt werden kann und in dem die Verbraucher vor allen Dingen der einfachen Reiseart den Vorzug geben, muss ein Automobilhersteller schon heute in der Lage sein, Antworten auf die Mobilitätsprobleme von morgen zu geben. Durch das Projekt Multicity nehmen die Überlegungen von Citroën zur Mobilität Gestalt an. Bereits mit der Markteinführung von Citroën Multicity in Frankreich wurde ein Internetportal geschaffen, das Reisen unter Berücksichtigung aller verfügbaren Transportmittel (Autos, Züge, Flugzeug…) anbietet. Das Ziel: das Reisen zu vereinfachen.

Lesen Sie die vollständige Meldung und klicken Sie auf „Download“.
Scroll