Citroën präsentiert in Peking das C-XR Concept | Medien Citroen Deutschland

Citroën präsentiert in Peking das C-XR Concept

download-pdf
download-image
download-all
Di, 22/04/2014 - 07:52
Getragen von der Dynamik und dem starken Wachstum des chinesischen Marktes stellt Citroën anlässlich der Peking Motor Show das C-XR Concept vor. Dieses Concept Car ist eine Vorschau auf ein modernes SUV mit den Werten von Citroën: starkes Design, herausragender Komfort und effiziente Technologien.

Das Concept Car lässt erahnen, wie das erste SUV aus dem Joint-Venture zwischen Citroën und der Dongfeng Motor Group aussehen wird. Es soll in China ein stark wachsendes Segment mit nahezu drei Millionen Einheiten im Jahr 2013, was eine Steigerung um mehr als 50 Prozent verglichen mit 2012 bedeutet, erobern.

Starkes und elegantes Design

Das Citroën C-XR Concept verfügt über ein kompaktes und auf Anhieb wiedererkennbares Design mit SUV-Charakter, das Eleganz und Robustheit zugleich verbindet: Eleganz durch harmonische Proportionen und die bewusst sorgfältige Linienführung; Robustheit durch die kraftvolle Silhouette sowie funktionelle wie ästhetische Merkmale, die seine Identität als SUV stärken.

Das Design des Citroën C-XR Concept zeichnet sich aus durch:

•    einen breiten verchromten Kühlergrill, der den Doppelwinkel mit den Scheinwerfern verbindet,

•    LED Tagfahrleuchten, die seine vordere Lichtsignatur charakterisieren,

•    vordere Scheinwerfer, die ein doppeltes Modul und den Blinker beinhalten, wodurch der technologische Charakter betont wird,

•    eine seitliche Signatur in der Form eines „C“, die stilistisch Dachreling und Gürtellinie verbindet und somit das Raumangebot zur Geltung bringt,

•    3D-Rückleuchten und ein verchromtes Doppelendrohr, was dem Heck Volumen und Dynamik verleiht.

Besondere Designmerkmale betonen den schützenden und robusten Charakter des SUV:

•    Eine hohe Bodenfreiheit und große 17-Zoll-Felgen in Verbindung mit „All Seasons“-Bereifung sorgen für optimalen Komfort und höchste Sicherheit in allen Fahrsituationen.

•    Unterfahrschutz vorn und hinten sowie Blenden an den Radhäusern dienen als Designelemente und schützen zugleich wirkungsvoll die Karosserie.

•    Seitliche Dekorelemente und Rückspiegelgehäuse in Rot betonen die Dynamik und den Outdoor-Charakter.

Die Silhouette des Citroën C-XR Concept verspricht zudem Eleganz:

•    Das optimale Verhältnis von Breite zur Höhe (1,79 m x 1,56 m) sorgt für gleichmäßige Proportionen.

•    Die kompakten Maße mit einer Länge von 4,26 m sorgen für Wendigkeit im Alltag.

•    Durch den größten Radstand im Segment (2,65 m) entsteht ein herausragendes Raumangebot, vor allem auf den hinteren Plätzen.

Lesen Sie die vollständige Meldung und klicken Sie auf „Download“.
Scroll