Essen Motor Show 2014: Citroën präsentiert WTCC-Weltmeister

download-pdf
download-image
download-all
Di, 25/11/2014 - 12:15
Citroën präsentiert auf der 47. Essen Motor Show einen frisch gekürten Weltmeister. Citroën Pilot José María López, Weltmeister in der FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft 2014 (WTCC)*, wird am Freitag, 28. November 2014 am Nachmittag auf dem Citroën Messestand für Interviews zur Verfügung stehen und am Samstag, 29. November 2014 von 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr Autogrammwünsche erfüllen. Selbstverständlich präsentiert Citroën auch das Weltmeister-Auto, den 380 PS starken Citroën C-Elysée WTCC.

Mit insgesamt vier Ausstellungsfahrzeugen dokumentiert Citroën auf dem Messestand in Halle 6 (Stand E 119) bei Europas größter und bedeutendster Messe für Tuning und Motorsport in Essen seine hohe Kompetenz im Motorsport.

WTCC-Weltmeister in der Premierensaison

Gleich in seiner Premierensaison konnte sich Citroën mit dem Citroën C-Elysée WTCC neben dem Gewinn der Fahrer-Weltmeisterschaft auch den Weltmeistertitel in der Herstellerwertung sichern.* Der Rennbolide liegt mit seinen 18-Zoll-Rädern knapp über dem Asphalt. Unter der Haube wartet ein 1.6-Turbomotor mit Direkteinspritzung, der eine Leistung von fast 380 PS erzielt. Der Antrieb erfolgt ausschließlich über die Vorderräder und ein sequenzielles 6-Gang-Getriebe.

Drei Rallyefahrzeuge für den Kundenmotorsport

Dass Citroën zu den Top-Adressen im Rallyesport zählt, dokumentieren die drei auf der Essen Motor Show ausgestellten Rallyefahrzeuge DS 3 R5, DS 3 R3 sowie DS 3 R1.

Lesen Sie die vollständige Meldung und klicken Sie auf „Download“.
Scroll