Trotz Lockdown: Citroën Händler sind online & vor Ort für Kunden da

download-pdf
download-image
download-all

• Bestellte Neu- und Gebrauchtwagen: Auslieferung läuft weiter
• Service: Werkstätten führen Inspektionen und Reparaturen durch
• Total digital: Traumwagen online finden und Vertrag abschließen
• Unterstützung: Citroën beschließt Maßnahmenpaket für Partner



Auch in Zeiten des Lockdowns sind die Citroën Händler für ihre Kunden da. Bei Fragen zu Neu- und Gebrauchtwagen bzw. zur Sicherung des kurzfristigen Mobilitätsbedarfs können die Autohäuser telefonisch, per E-Mail, die jeweilige Webseite oder Social Media kontaktiert werden. So bleibt die persönliche und professionelle Kundenberatung gewährleistet. Bereits bestellte Fahrzeuge werden weiterhin ausgeliefert, sofern die jeweiligen Zulassungsstellen geöffnet sind.

Servicetermine wie Inspektionen, Wartungen oder auch Reparaturen und Schadensgutachten werden nach vorheriger Terminvereinbarung wie gewohnt durchgeführt. Die Versorgung mit Citroën Original-Ersatzteilen ist ebenfalls gesichert. Bei vielen Citroën Partnern stehen zudem Ersatzfahrzeuge und Mietwagen zur Verfügung. Da die Gesundheit der Autohaus-Mitarbeiter und -Kunden höchste Priorität genießt, gelten vor Ort strenge Hygiene- und Vorsorgemaßnahmen.

Mit dem Citroën Financing Store bietet die Marke mit dem Doppelwinkel in Kooperation mit der PSA Bank Deutschland Kunden die Möglichkeit, das neue Fahrzeug bequem online zu bestellen und nach Hause liefern zu lassen. Vom Citroën C1 Kleinwagen über den C3, den C3 Aircross SUV und den familientauglichen Berlingo bis zum neuen C5 Aircross SUV Hybrid – Kunden haben die Wahl aus einem breiten Angebot. Der komplett digitale Prozess umfasst dabei alle Schritte von individuellen Angeboten bis zum Online-Vertragsabschluss. Mit nur wenigen Klicks bequem von zu Hause können Privatkunden nun den persönlichen Traumwagen aus einem stetig wachsenden Angebot an Neu- und Vorführwagen finden, individuelle Leasingkonditionen auswählen und den Vertrag abschließen. 

„In diesen besonderen Zeiten steht der Schutz unser aller Gesundheit an erster Stelle. Gleichzeitig ist es wichtig, weiterhin für unsere Kunden da zu sein. Mit dem Citroën Financing Store bieten wir Kunden ein 100% digitales Erlebnis und machen Mobilität schnell und einfach zugänglich für alle. Um unsere Partnerbetriebe auch in der Lockdown-Zeit bei ihrer Arbeit zu unterstützen, haben wir ein entsprechendes Maßnahmenpaket auf den Weg gebracht“, sagt Peter Wilkenhöner, Direktor Vertrieb Citroën Deutschland.

Zur Entlastung der Handelspartner in der Krise unterstützt die Marke Citroën die Partnerbetriebe mit umfassenden Maßnahmen wie beispielsweise Erleichterungen bei den Haltefristen für Vorführ- und Mietwagen und erweiterter Zinsfreistellung.


Kontakt:
Christopher Rux
Leiter Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Citroën Deutschland GmbH                                       
+49 151 628 14 296
christopher.rux@citroen.com

Scroll