Der neue Citroën C5 Aircross Hybrid: SUV mit höchstem ë-Komfort

download-pdf
download-image
download-all

• Weit: Bis zu 54 km rein-elektrische Reichweite (WLTP)
• 224 PS Systemleistung: Benzinmotor mit 132 kW/180 PS & Elektroantrieb mit 80 kW/110 PS
• Aufladung: Unter 3 Stunden an einer Wall Box
• Höchster „ë-Komfort“: Advanced Comfort Federung & Advanced Comfort Sitze



Der neue Citroën C5 Aircross Hybrid steht für sorgenfreie Mobilität: Im Alltag genießen die Kunden die Vorteile des elektrischen Antriebs. Dank einer rein-elektrischen Reichweite von 54 Kilometern1 (WLTP-Zyklus) können sie sich überall in der Stadt bewegen − auch dort, wo künftig eventuell Fahrverbote drohen. Bei längeren Strecken übernimmt der Verbrennungsmotor das Kommando und sorgt für hohe Fahrleistungen. Mit dem C5 Aircross Hybrid stellt Citroën die Weichen für die Zukunft und richtet sich an alle Kunden, die niedrige Betriebskosten schätzen, einen Beitrag zur Energiewende leisten und sich im Alltag umweltschonend fortbewegen wollen, ohne auf längere Reisen verzichten zu müssen.

Die neue Hybridversion bleibt den hohen Personalisierungseigenschaften der Version mit Verbrennungsmotor treu und setzt darüber hinaus „elektrisierende“ Akzente. Das neue blaue Style-Paket ist dem Plug-in-Hybrid vorbehalten. Mit den Style-Paketen, die für alle Antriebsarten des Citroën C5 Aircross erhältlich sind, sind insgesamt 39 verschiedene Außenvarianten möglich. Das blaue Logo „ḧybrid“ an der Heckklappe und der Buchstabe „ḧ“ an den vorderen Kotflügeln sind das Markenzeichen des Citroën C5 Aircross Hybrid. Der Ladeanschluss ist an der linken Karosserieseite, die Tankklappe an der rechten Karosserieseite angebracht.

Über den Drehregler auf der Mittelkonsole kann der Fahrer zwischen drei Modi auswählen: Elektrisch, Hybrid oder Sport. Der Plug-in-Hybrid-Antrieb ist mit 32 g/km CO2-Emissionen (WLTP-Zyklus) sparsam, effizient und leistungsstark zugleich. Im Hybrid-Modus vereinen beide Motoren ihre Kräfte: Sie entwickeln eine Systemleistung von 224 PS (Benzinmotor 180 PS, Elektroantrieb 80 kW), die sie an die Vorderräder abgeben und das Drehmoment von 320 Nm steht sofort bereit. Das effiziente Achtgang-Automatikgetriebe ë-EAT8 ist eine Weiterentwicklung des Achtgang-Automatikgetriebes EAT8. Dank Mehrscheiben-Nasskupplung wurde die Schaltgeometrie optimiert, um geschmeidigere Gangwechsel zu ermöglichen und das Fahrvergnügen noch mehr zu erhöhen. Im elektrischen Fahrbetrieb ist so eine Geschwindigkeit bis zu135 km/h möglich.

Der neue Citroën C5 Aircross Hybrid fährt bis zu 54 Kilometer rein elektrisch und lokal emissionsfrei. Im B-Modus verlangsamt das Fahrzeug seine Fahrt, ohne dass der Fahrer dafür auf das Bremspedal treten muss und die Rückgewinnung der Brems- und Verzögerungsenergie wird verstärkt, wodurch die Batterie teilweise nachgeladen wird und sich die Reichweite im rein elektrischen Modus erhöht. Die Hochvolt-Batterie hat eine Kapazität von 13,2 kWh. Citroën gewährt auf die Batterie eine Garantie von acht Jahren oder 160.000 Kilometern für 70 Prozent der Ladekapazität.

An einer Haushaltssteckdose erfolgt das vollständige Nachladen innerhalb einer Nacht, an einer verstärkten 14A-Steckdose innerhalb von vier Stunden und an einer Standard-Steckdose innerhalb von sieben Stunden. An einer Wall Box mit 32A-Anschluss mit dem optionalen 7,4 kW Ladegerät beträgt die Ladezeit weniger als drei Stunden. Lädt das Fahrzeug, werden im 12,3-Zoll-Kombiinstrument die verbleibende Ladezeit (h/min) bis zum vollständigen Aufladen, die elektrisch zurückgewonnene Reichweite (km) und der Ladezustand der Batterie (in Prozent) angezeigt. Über die Funktion „ë-Save“ kann der Kunde seine Fahrten vorausplanen und sicherstellen, dass er über eine elektrische Energiereserve verfügt. Dies ist insbesondere dann nützlich, wenn eine Fahrt durch ein Stadtgebiet bevorsteht.

Der Innenraum steht ganz im Zeichen des Komforts. Hoher Akustikkomfort, pfiffige Ablagen und bedienungsfreundliche Ausstattungen steigern das Wohlbefinden an Bord. Die Advanced Comfort Federung filtert Fahrbahnunebenheiten heraus und erhöht den Fahrkomfort. Eine Besonderheit der Hybrid-Version ist die Mehrlenker-Hinterachse, die eine gleichbleibende Laufruhe gewährleistet. Auch die breiten, komfortablen Advanced Comfort Sitze mit angenehm weichen und warmen Materialien sorgen für einen Wohlfühleffekt. Der Citroën C5 Aircross Hybrid verfügt über einen randlosen, abblendbaren Innenspiegel, unter welchem im elektrischen Fahrbetrieb eine blaue Kontrolllampe aufleuchtet.

Wie die klassischen Versionen mit Verbrennungsmotor zeichnet sich auch der Hybrid durch ein großzügiges Raumangebot und eine hohe Variabilität aus. Die hinteren Einzelsitze sind versenkbar, verschiebbar und verstellbar. Mit einem Kofferraumvolumen von bis zu 600 Litern gehört das Modell zu den Lademeistern im Segment der C-SUV Plug-in-Hybride. Unter dem doppelten Kofferraumboden lassen sich die Ladekabel leicht verstauen. Sind die hinteren Sitze versenkt, entsteht eine ebene Ladefläche. Die Ladelänge von 1,90 Metern ist mit der des Citroën C5 Aircross mit Verbrennungsmotor identisch.

Moderne Konnektivitätstechnologien bieten mehr Sicherheit und einfache Navigation bei maximalem Komfort. Die Connect Box ist die Basis für die Anzeige von Fahrzeuginformationen in der MyCitroën App. Zusätzlich setzt das Fahrzeug automatisch einen Notruf ab und übermittelt den Standort im Fall von ausgelösten Airbags. Bei einem leichten Unfall oder bei Unwohlsein eines Passagiers genügt der Druck auf die rote SOS-Taste, um mit dem Notruf verbunden zu werden. Das Navigationssystem Citroën Connect Nav bietet in Verbindung mit vernetzten Services wie TomTom Traffic Verkehrsverhältnisse in Echtzeit, die auf dem 10-Zoll-Touchscreen dargestellt werden. Bei Bedarf werden auch Ladestationen/Tankstellen inklusive Preisen, Parkhäuser mit den entsprechenden Gebühren, der Wetterbericht sowie lokale Sehenswürdigkeiten angezeigt. Dank Mirror Link können die Funktionen des Smartphones auf dem Touchscreen des Fahrzeugs genutzt werden. Die Funktion ist mit Apple CarPlay™ und Android Auto kompatibel.

Die Preise für den Citroën C5 Aircross SUV Hybrid beginnen bei 39.372 Euro (UPE inkl. 16% MwSt. in Deutschland für C5 Aircross Hybrid 225 Stop&Start Feel Pack. Dank der Innovationsprämie der Bundesregierung können C5 Aircross Hybrid Kunden 7.110 Euro (4.500 Euro vom Staat, zzgl. 2.250 Euro plus 16% MwSt. (360 Euro) vom Hersteller) sparen. So ist der C5 Aircross SUV Hybrid bereits ab 32.262 Euro inklusive Mehrwertsteuer zu haben.


Technische Daten

Verbrennungsmotor: PureTech 180 Stop&Start Euro 6d-ISC – 180 PS (132 kW)
Elektroantrieb: 80 kW (110 PS), zwischen Verbrennungsmotor und Getriebe verbaut
Systemleistung: 224 PS (165 kW)
Batterie: 13,2 kW/h Lithium-Ionen-Batterie
Antrieb: Vorderradantrieb
Drehmoment: 320 Nm (Elektromodus)
Elektrifiziertes Achtgang-Automatikgetriebe ë-EAT8
Reichweite im rein-elektrischen Modus: rund 54 Kilometer1 (bis 135 km/h − WLTP-Zyklus)
CO2-Emissionen: 32 g CO2/km2 − WLTP-Zyklus
Kombinierter Verbrauch: 1,4 l/100 km3 – WLTP-Zyklus
Ladedauer:

  • Weniger als drei Stunden an einer Wall Box mit 32A, optionaler On-Board-Charger mit 7,4 kW
  • Circa vier Stunden an einer verstärkten Steckdose 14A des Typs Green’up™ Legrand, mit serienmäßigem Ladegerät 3,7 kW
  • Circa sieben Stunden an einer Haushaltssteckdose 8A, Ladegerät mit 3,7 kW
 
1 Reichweite im rein elektrischen Modus zwischen 54 und 55 Kilometer nach WLTP, je nach Fahrzeugoptionen und Nutzungsbedingungen
2 Zwischen 32 g und 33 g CO2 nach WLTP, je nach Fahrzeugoptionen
3 Zwischen 1,4 l/100 km und 1,5 l/100 km nach WLTP, je nach Fahrzeugoptionen
Der Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und die Reichweite können je nach den tatsächlichen Nutzungsbedingungen und verschiedenen Faktoren wie Ladefrequenz, Fahrweise, Geschwindigkeit, Ausstattung, Optionen, Reifen, Außentemperatur und thermischer Komfort an Bord des Fahrzeugs variieren.


Fotos finden Sie unter: www.citroenc3-und-c5.de


Kontakt:
Christopher Rux
Leiter Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Citroën Deutschland GmbH
+49 151 628 14 296
christopher.rux@citroen.com

Scroll