Citroën Care: Autokauf zu Sorgenfrei-Konditionen

download-pdf
download-image
download-all
Do, 07/05/2020 - 10:00

• Abgesichert: Mit Leasing- und Kreditratenversicherung
• Geschützt: Ratenschutz bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit
• Inklusive: Versicherung kostenlos bei jedem Finanzierungs- oder Leasingangebot



Für Kunden, die herausfordernden Zeiten entgegenblicken, bietet Citroën jetzt in Zusammenarbeit mit der PSA Bank1 das „Citroën Care“ Programm für finanzielle Sicherheit bei Finanzierungs- und Leasingangeboten. Alle Kunden, die sich im Mai und Juni für einen neuen Citroën entscheiden2, erhalten bei Vertragsabschluss zusätzlich eine kostenfreie Ratenabsicherung für den Fall einer unverschuldeter Arbeitslosigkeit. Die Versicherung übernimmt die Raten bis zu sechs Monate lang.

„Das Ziel von unserem ‚Citroën Care‘ Programm ist es, Kunden eventuelle Unsicherheiten bei der Entscheidung für einen Citroën Neuwagen zu nehmen. Mit der Ratenabsicherung bieten wir so auch in herausfordernden Zeiten einen Autokauf zu Sorgenfrei-Konditionen“, erklärt Peter Wilkenhöner, Direktor Vertrieb Citroën Deutschland GmbH.

Dieses attraktive Angebot kann sowohl bei den Citroën Händlern vor Ort als auch digital als Teil des Citroën Carstore in Anspruch genommen werden. Neben dem umfangreichen Angebot von rund 7.000 Neufahrzeugen haben Kunden dort auch die Möglichkeit, mit nur wenigen Klicks von der heimischen Couch nach passenden Finanzierungsangeboten zu suchen. 


1 PSA Bank, Siemensstraße 10, 63263 Neu-Isenburg. Versicherungsleistungen werden durch die PSA Insurance Europe Limited, MIB House, 53 Abate Rigord Street, Ta‘Xbiex, Malta erbracht. Übernahme von bis zu 6 Finanzierungs- bzw. Leasingraten bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit. Leistungsinhalte und Umfang ergeben sich aus den Vertragsbestimmungen und den Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB).

2 Nur gültig für Neuwagen Pkw-Modelle im Händlerlager oder Werkslager in Verbindung mit Abschluss eines Leasing- oder Drei-Wege- Finanzierungsvertrags bei der PSA Bank.

 

Kontakt:
Christopher Rux
Leiter Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Citroën Deutschland GmbH
+49 151 628 14 296
christopher.rux@citroen.com

Scroll