Neuer Citroën E-Mehari: Vielseitiges Fahrzeug mit neuem Hardtop und neuem Innenraum

download-pdf
download-image
download-all
Mo, 08/01/2018 - 11:00
(144 Ansichten)

Basierend auf dem limitierten Sondermodell „Styled by Courrèges“, das seit November 2017 erhältlich ist, präsentiert Citroën heute den neuen E-Mehari. Das rein elektrisch angetriebene viersitzige Cabriolet mit selbstbewusstem Auftritt hat in puncto Design und Ausstattung einen Quantensprung vollzogen, wodurch es an Komfort und Vielseitigkeit gewinnt. Der neue Citroën E-Mehari hat sich in ein familientaugliches Fahrzeug verwandelt und ist ab sofort mit Hardtop, Seitenscheiben sowie einer Heckscheibe, die sich öffnen lässt, ausgestattet. Der hochwertige Innenraum wurde unter Beachtung typischer Markenzeichen vollständig umgestaltet. Das neue Armaturenbrett mit Dekor in Wagenfarbe sowie neue Sitze verleihen dem Fahrzeug einen moderneren Look. Der Einstieg in den Fond wird dank Easy-Entry-System erleichtert. Die Dachreling aus Stahl und die neue Sicherheitsausstattung, darunter vier Airbags, bieten vollkommene Sicherheit für das rein elektrische Fahrerlebnis. Das Design stammt aus Paris, die Produktion erfolgt in Rennes: Beim neuen Citroën E-Mehari handelt es sich um das erste Elektrofahrzeug, das mit dem Label „Origine France Garantie“ ausgezeichnet wurde. Die Preise beginnen bei 25.270 Euro für die Softtop-Version.



Der neue Citroën E-Mehari startet als ausdrucksstarkes Automobil ins Jahr 2018. Das charakteristische, rein elektrisch angetriebene Cabriolet „Made in France“ ist nun vielseitiger, ohne an Fahrspaß und Unkompliziertheit im täglichen Einsatz einzubüßen. Mit seinem neuen Innenraumdesign und zahlreichen Verbesserungen in puncto Qualität, Vielseitigkeit und Komfort an Bord vollzieht der neue Citroën E-Mehari einen Quantensprung.

 

Der neue Citroën E-Mehari auf einen Blick:

• Charakteristisches, viersitziges Cabriolet, angelehnt an den legendären Citroën Méhari von 1968;
• Ausdrucksstarkes Fahrzeug mit neuem Armaturenbrett und neuen Sitzen;
• Neue Hardtop-Version, die den E-Mehari zum wetterfesten Stadtauto macht;
• Bessere Ausstattung (Easy-Entry-System, Zentralverriegelung, Airbags, automatische Fahrlichtschaltung, Reifendruckkontrollsystem) und mehr Qualität, Sicherheit und Komfort an Bord;
• Neue Schweißkonstruktion mit verbessertem Korrosionsschutz;
• Optimierte Schall- und Wärmeisolierung;
• Rein elektrisches Fahrgefühl ohne CO2-Emissionen und um fast 20 Prozent erhöhtes Drehmoment;
• Das erste Elektrofahrzeug, das mit dem Label „Origine France Garantie“ ausgezeichnet wurde.


Die vollständige Meldung steht für Sie zum Download bereit.

 

Kontakt:
CITROËN DEUTSCHLAND GmbH
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Susanne Beyreuther
Telefon: 02203/ 2972-1412
E-Mail: susanne.beyreuther@citroen.com

Scroll